Ankündgung: Jungliberale Erzgebirgstour am 07. September 2019

Aktiverholung ist ein wichtiges Thema, nicht nur für die ältere Generation. Nach dem anstregenden Wahlkampf zur Landtagswahl 2019 laden wir euch daher zu einer Erzgebirgswanderung im schönen Seiffen ein.

Auf der etwa 8 Kilometer langen Runde rund um den idyllischen Kurort Seiffen werden wir einen Zwischenstopp im Betrieb von Spielwarenmacher Tino Günther einlegen, welcher uns durch seinen Betrieb führt und die Rolle des traditionellen Handwerks im Erzgebirge beleuchtet. Danach machen wir eine Mittagspause in der Gaststätte Holzwurm – das erste Bier geht auf uns. 🙂

Los geht es am Samstag, dem 07. September um 11 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz vom Frelichtmuseum Seiffen (Hauptstraße 203, 09548 Seiffen). Wir bieten eine Mitfahrgelegenheit ab Chemnitz an. Treff hierfür ist 9:45 Uhr am Parkplatz des Studentwohnheims Reichenhainer Straße 37 (gegenüber Yilmaz Kebab-Haus). Abfahrt ist 10 Uhr, bitte seid pünktlich.

Wir freuen uns über reichliche Zusagen und bedanken uns jetzt schon einmal bei Tino Günther und der FDP Erzgebirge für die Unterstützung.

#julischemnitz

Christian Vogel