Jungliberale bei der FDP Chemnitz

Beim gestrigen Kreisparteitag der FDP Chemnitz trafen sich viele liberale Freunde und Jungliberale zum Austausch, der Beratung von Sachanträgen und der Wahl eines neuen Kreisvorstandes. Bereits die Aussprache wurde emotional, mit Wolfgang Meyer verabschiedete sich der alte Vorstandsvorsitzende nach mehreren Jahrzehnten politischer Arbeit aus der aktiven Politik. Unser Vorsitzender Christian Vogel bedankte sich stellvertretend für den Verband für die geleistete Arbeit. Gleichzeitig äußerte er die Hoffnung auf spürbare Verbesserung bei der Außenkommunikation mit einem neuen Vorstand, um auch real dem Label „Digitalpartei“ zu entsprechen.

Jungliberale beim Kreisparteitag
Jungliberale beim Kreisparteitag

Dem neuen Kreisvorstand der FDP Chemnitz gehören künftig vier Jungliberale an. Unter dem neuen Vorsitzenden Jens Kieselstein, Unternehmer und Fördermitglied der JuLis Chemnitz, werden Maxim Batjuta (Stellvertreter Programmatik), Hai Bui (Beisitzer), Christian Vogel (Beisitzer) und JuLis-Vertreter Clemens Heydrich zusammen mit den anderen Vorstandsmitgliedern weiter daran arbeiten, die liberalen Werte in die Chemnitzer Gesellschaft zu bringen.

Mit der politischen Arbeit geht es für die JuLis direkt am kommenden Wochenende weiter. Der Landesverband JuLiA Sachsen veranstaltet den 68. Landeskongress in Chemnitz.

Christian Vogel